…und schon ist’s vorbei!

Juni 24th, 2009
upload - 24.06.2009

Nachdem wir beide die letzte Nacht in Finnland mit Schlafproblemen verbracht hatten, bestiegen wir um 06:20h den Hotelbus zum Flughafen Helsinki-Vantaa. Dort erledigten wir noch die letzten Einkäufe bevor es um 07:20h zum Gate ging.
Read the rest of this entry »

Der Abschied

Juni 23rd, 2009
upload - 23.06.2009

23.06.2009

Tatu, ein Freund von Lauri, hat uns bereits am ersten Weekend eine Wasserskifahrt versprochen. Doch leider waren da die Bootsschlüssel nicht auffindbar. Gestern war es dann doch noch so weit. Um etwa 16h traf er mit der etwas untermotorisierten „Nussschale“ in Martila ein.
Read the rest of this entry »

Das Ende naht…

Juni 21st, 2009
upload - 21.06.2009

21.06.2009

Gut gekleidet und bei bestem Wetter durften wir am 13. Juni an der Taufe von Iris Isabella (genannt: Isabella) teilnehmen. Das spezielle in Finnland ist, dass bis zur Taufe niemand ausser den Eltern den Namen des Kindes kennt. Da das Wetter so gut mitspielte, konnte das Taufessen draussen abgehalten werden.
Read the rest of this entry »

Ausspannen und das Leben geniessen

Juni 13th, 2009
upload 13.06.2009

Seitdem wir am Montag in Savitaipale eingefahren sind, nehmen wir es etwas ruhiger. Genauer gesagt: wir geniessen das Leben. Am Donnerstag haben wir das erste Mal seit unserer Ankunft Savitaipale verlassen um in Lappeenranta einzukaufen.
Read the rest of this entry »

Ziel erreicht!!!

Juni 8th, 2009
23. Etappe - 08.06.2009

23. Etappe
Route: Kouvola -
Distanz: 87 km
Fahrzeit: 5h 23min

Heute gingen wir den Tag etwas gemächlicher an. Die heutige Etappe war eine gemächliche Bummelfahrt ins Ziel. So gingen wir die Etappe auch an. Um 12:30h, bei der Mittagspause hatten wir daher erst 45 Kilometer zurückgelegt.
Read the rest of this entry »

Ermüdungsbruch… beim Material

Juni 7th, 2009
22. Etappe - 07.06.2009

22. Etappe
Route: Riihimäki – Kouvola
Distanz: 143 km
Fahrzeit: 9h 9min

Da wir gestern auf Grund des Wetters eine verkürzte Etappe machten, gab’s heute eine um so längere. Deshalb war Tagwache heute bereits um 5 Uhr (4 Uhr Schweizer Zeit). Bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte stiegen wir um 6:10h in den Sattel.
Read the rest of this entry »

Arktische Kälte im finnischen Sommer

Juni 6th, 2009
21. Etappe - 06.06.2009

21. Etappe
Route: Forssa – Riihimäki
Distanz: 82 km
Fahrzeit: 4h 32min

Heute morgen beim Frühstück studierten wir noch den Wetterbericht. Positiv nahmen wir zur Kenntnis, dass es nicht regnen soll und der Wind nachlässt. Etwas später als sonst, machten wir uns um 09:15h auf zur 21. Etappe.
Read the rest of this entry »

Kälte, Wind und Regen – alles à discrétion

Juni 5th, 2009
20. Etappe - 05.06.2009

20. Etappe
Route: Turku – Forssa
Distanz: 108 km
Fahrzeit: 7h 3min

Auch heute begann der Tag mit einem wunderbaren Frühstück. Was wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten, es war das angenehmste „Erlebnis“ des ganzen Tages. Was nun folgte, hat mit Velo fahren nicht mehr viel zu tun… nur noch mit Kampf.
Read the rest of this entry »

Tervetuloa Suomi

Juni 4th, 2009
Ruhetag - 04.06.2009

Ruhetag
Route: Stockholm – Turku via Mariahamn (mit Viking Line)
Distanz: Fähre = 311 km // Velo = 5,5 km
Fahrzeit: 07:45 – 19:50

Frühmorgens um 06:25h sind wir, ohne Frühstück, beim Hotel Columbia losgefahren um rechtzeitig beim Car-Check-In der Viking-Line Fähre zu sein. Richtig, unsere Fahrräder mussten beim Auto-Check-In durch. Endlich auf der Fähre haben wir die Ausfahrt aus Stockholm vom Deck mitverfolgt.
Read the rest of this entry »

120 Kilometer gegen den Wind

Juni 3rd, 2009
19. Etappe - 03.06.2009

19. Etappe
Route: Nyköping – Stockholm
Distanz: 121 km
Fahrzeit: 7h 50min

Als wir aufwachten, war der Boden noch trocken. Kurz vor dem Etappenstart kam der Regen, welcher glücklicherweise noch vor dem Start wieder aufhörte. Auf den ersten 15 Kilometern hatten wir somit nur mit dem Gegenwind zu kämpfen.
Read the rest of this entry »